Aktuelle Informationen

Bitte beachten Sie, dass sich die nachfolgenden Informationen ausschließlich auf Bewerbungen für den Polizeivollzugsdienst beziehen.

Einstellungszahlen in den kommenden Jahren

Die Bayerische Polizei hat in den kommenden Jahren einen sehr hohen Personalbedarf. Die Einstellungschancen sind sehr gut.

Ranglistennote

Einstellungstermin März 2020

Zum 02.03.2020 sind 820 Einstellungen in der 2. QE erfolgt. Die Einstellungsnote lag in Teilen bei 3,07.

 

Einstellungstermin September 2020

Zum 01.09.2020 erfolgten über 800 Einstellungen in der 2. QE.

Die Einstellungsnote lag in Teilen bei 3,02.

 

Einstellungstermin März 2021

Zum 01.03.2021 sind 583 Einstellungen in der 2. QE beabsichtigt.

Die Einstellungsprüfungen fanden vom 25.05.2020 bis 28.08.2020 in den Prüfungsstellen statt.

Einstellungen erfolgen momentan bis zur Note 2,95 (in Teilen).
  

 

Einstellungstermin September 2021

Zum 01.09.2021 sind 945 Einstellungen in der 2. QE beabsichtigt.

Die Einstellungsprüfungen finden ab dem 31.08.2020 in den Prüfungsstellen statt.

Vorzeitige Einstellungszusagen werden bis zur Note 2,70 (einschließlich) erfolgen.

Vortesttermine:

22.12.2020 Prüfungsstelle Nürnberg und München  

22.01.2021 Prüfungsstelle Nürnberg und München
 
12.02.2021 Prüfungsstelle Nürnberg und München
 
05.03.2021 Prüfungsstelle Nürnberg und München

 

Einstellungstermin März 2022
 
Auch zum 01.03.2022 ist wieder eine hohe Zahl an Einstellungen in der 2. QE beabsichtigt.
 

Einstellungstermin Studium September 2020 und März 2021

Zum Einstellungstermin 2020 3. QE sind 180 Einstellungen beabsichtigt (90 im September 2020 und 90 im März 2021).

Die Einstellungsprüfungen sind beendet.

Einstellungen erfolgen bis einschließlich zur Note 2,16 (in Teilen). 

Bewerber*innen mit einem Prüfungsergebnis ab 2,18 erhalten eine Absage.

 

Einstellungstermin Studium September 2021 und März 2022

Zum Einstellungstermin 2021 3. QE sind 180 Einstellungen beabsichtigt (90 im September 2021 und 90 im März 2022).

Bewerber*innen mit einer Prüfungsnote beim Landespersonalausschuss bis Note 2,81 (einschließlich) sind für eine Teilnahme an der Einstellungsprüfung vorgesehen.

Die Einladungen werden ab Mitte Januar 2021 verschickt. Ab der Note 2,82 erhalten die Bewerber*innen eine Absage.

Ausbildungsstandorte

Einstellungstermin September 2020

Es wird an folgenden Standorten ausgebildet:

  • Eichstätt
  • Dachau
  • Würzburg
  • Königsbrunn
  • Nabburg
  • Sulzbach-Rosenberg

 

Einstellungstermin März 2021

Es wird voraussichtlich an folgenden Standorten ausgebildet:

  • Eichstätt
  • Dachau
  • Würzburg
  • Königsbrunn

 

Einstellungstermin September 2021

Es wird an folgenden Standorten ausgebildet:

  • Eichstätt
  • Würzburg
  • Nürnberg
  • Königsbrunn
  • Dachau
  • Sulzbach-Rosenberg
  • Nabburg

 

Einstellungstermin März 2022

Es wird voraussichtlich an folgenden Standorten ausgebildet:

  • Eichstätt
  • Königsbrunn
  • Dachau
  • Sulzbach-Rosenberg
  • Nabburg    

Hinweise zu den Prüfungen

Die Einstellungsprüfungen finden weiterhin planmäßig statt. Dies ist notwendig, denn nur so kann die hohe Bewerberzahl zum Einstellungstermin September 2021 bewältigt und jedem Bewerber die Möglichkeit gegeben werden, das Bewerbungs- und Einstellungsverfahren zeitgerecht zu absolvieren. Hierbei genießt die Gesundheit aller an den Einstellungsprüfungen beteiligten Personen höchste Priorität. Daher finden die Prüfungen unter hohen Hygieneauflagen, insbesondere unter Einhaltung der AHA + L-Formel, statt.

Die Prüfungsteilnahme am ersten Prüfungstag sowie am Vortest ist nur nach Vorlage eines negativen PCR-Tests (in Ausnahmefällen eines negativen Antigen Schnelltests), welcher nicht älter als 72 Stunden ist, möglich! Für den zweiten Prüfungstag ist keine erneute Vorlage notwendig.

Aufgrund der hohen Einstellungszahlen und den damit zu erwartenden erhöhten Bewerberzahlen werden die Prüfungsstellen stark ausgelastet.

Bewerbern wird ausdrücklich empfohlen, den ausgewählten bzw. zugewiesenen Prüfungstermin wahrzunehmen. Ersatztermine können voraussichtlich nur eingeschränkt und in Einzelfällen vergeben werden.

Anlässlich Corona gibt es auch hinsichtlich der Prüfungen Besonderheiten zu beachten. Nähere Informationen dazu sind in der Prüfungseinladung enthalten und werden den Teilnehmern auch am Prüfungstag vor Ort bekannt gegeben.

Die Prüfungen finden bis auf weiteres an zwei nicht aufeinander folgenden Tagen statt. Der zur Sportprüfung gehörende Cooper-Test wird witterungsabhängig im Freien absolviert.

Bei Fragen zur Einstellungsprüfung oder zur Terminbuchung erreichen Sie das Prüfungsamt von montags bis freitags in der Zeit von 09:00 bis 12:00 Uhr über die Bewerber-Hotline (0951 9331-130).